Suchvorgang läuft...
Wir verstehen IT und Prozesse

Der Beginn
Die PROCON IT berät seit 1999 mittlere und große Unternehmen. Mitte 1998 legen 14 Informatiker und Berater den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der PROCON IT. Das Kerngeschäft ist die Wartung und der Betrieb von Mainframeprojekten. Das junge Unternehmen kommt schnell in die Erfolgsspur und kann namhafte Kunden wie ADAC, BMW oder EADS gewinnen.
Die Idee war offenbar gut, der Erfolg gab uns Recht. Bereits im ersten Jahr nach der Gründung erwirtschaftete die PROCON IT einen Umsatz von einer Million Euro. In den weiteren Jahren verzeichneten sie ein stetiges Wachstum im zweistelligen Prozentbereich. Seitdem hat sich die PROCON IT zu einem der führenden IT-Dienstleister Deutschlands entwickelt.

Nicht ausruhen, sich weiterentwickeln
Wir haben uns nie auf bestimmte Branchen festgelegt. Auf einen hohen Anspruch an Zuverlässigkeit und Qualität schon. Sich weiterentwickeln und besser werden war die oberste Maxime. Schnell bauten wir eine Java Enterprise/.NET-Truppe auf. Damit konnte die PROCON IT die „alte“ Welt mit der „neuen“ Welt verbinden. Und damals mit diesem Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Mitbewerbern punkten.
Mitte der 2000er Jahre erweitert die PROCON IT erneut sein Leistungsspektrum. Mit einer massiven Ausbildungsoffensive wird der Grundstein für die zukünftige SAP-Truppe gelegt.

Auszeichnung in 2005
Das renommierte Deloitte Technology Fast 50 ist das Spitzen-Ranking für die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands. Die PROCON IT hat damit erneut höchste Klasse bewiesen und zählt mit zu den Gewinnern des Wettbewerbs.
Außerdem sind wir nachweisbar eine „Fair Company“ – der Initiative von Handelsblatt und Wirtschaftswoche haben sich mittlerweile mehr als 1.000 Unternehmen angeschlossen. Das Gütesiegel belegt, was wir seit vielen Jahren praktizieren: Unter dem Motto „Jugend vor!“ fördern wir den Nachwuchs, bieten Ausbildungsplätze und Praktika zu fairen Bedingungen. Und ein ideales Umfeld für Berufseinsteiger und Young Professionals.

Sich immer neu erfinden
Neben den drei technologischen Standbeinen Mainframe, Java Enterprise/.NET und SAP verändert die PROCON IT im Laufe der Jahre auch das fachliche Leistungsportfolio. Immer stärker tritt die Prozessberatung und Businessanalyse in den Vordergrund.

PROCON IT bleibt erfolgreich und finanziell unabhängig
Nach wie vor ist PROCON IT inhabergeführt. Alle Aktionäre sind auch Mitarbeiter. Wir sind komplett selbstfinanziert und über all die Jahre organisch und ohne Fremdmittel gewachsen. Die Banken bewerten uns mit einem 1A-Rating.