Individualentwicklungen

Wenn Prozesse und Anforderungen komplexer werden und Standardsoftware an ihre Grenzen stößt, liegt die Entscheidung für eine Individualentwicklung nahe.

Maßgeschneiderte Softwarelösungen


Unsere Entwickler konzipieren maßgeschneiderte Lösungen für Sie: Von Web-Applikationen über hochintegrierte Backend-Systeme bis hin zu Cloud-Applikationen. Wir decken dabei den gesamten Lifecycle Ihrer Lösung ab – von der Konzeption und Erstellung über Refactoring und Erweiterung  bis hin zu Wartung und Betrieb durch unser Application Management. 

Einsatz modernster Technologien


In der schnelllebigen Welt von Java setzen wir auf etablierte Frameworks wie JAVA EE ebenso wie auf modernste Technologien und neue Architekturen wie Microservices und Cloud-Technologien. Zur Absicherung unserer hohen Qualitätsansprüche setzen wir auf leistungsfähige Qualitätssicherungs-Werkzeuge sowie integrierte Toolchains für Continuous Integration und Continuous Delivery.

Schnittstellen in alten und neuen Welten


Wir sorgen dafür, dass Ihre neue Software sich perfekt in Ihre vorhandene Anwendungslandschaft einpasst. Ob Legacy-Applikation auf dem Host, SAP-System, Datenbank oder Webservice, unsere Entwickler realisieren komplexe Software-Integrationen auf der Basis verschiedenster Schnittstellen-Technologien im Rahmen einer umfassenden Architektur.
 

Unsere Leistungen

  • Konzeption
  • Kundenspezifische Entwicklung
  • Weiterentwicklung bestehender Systeme, Wartung und Betrieb
  • Agile Entwicklung, Scrum
  • Continuous Integration und Delivery Toolchains 
  • Microservices und Cloud-Lösungen

Ihr Nutzen:

 

  • Professionelle Unterstützung von der Konzeption bis zum Support
  • Eine Software, die genau Ihren Anforderungen entspricht
  • Änderungen der Anforderungen können während der Entwicklung noch berücksichtigt werden

Technologien:

 

  • Enterprise JAVA (JAVA EE-7)
  • Alle gängigen Browsertechnologien wie HTML5, AngularJS und jQuery
  • Cloud-Lösungen wie Docker und OpenStack
  • Datenbanken Oracle, PostgreSQL, Db/2