APPLICATION MANAGEMENT

IT-Systeme sind heute ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg – dabei ist ihre Verlässlichkeit von höchster Bedeutung. Um den IT-Betrieb möglichst effizient und störungsfrei aufrechtzuerhalten, braucht es entsprechendes Know-how, Aufmerksamkeit sowie eine schnelle Reaktionszeit.

Startup Management


Nur eine robuste und sichere Software lässt sich optimal betreiben. Um dies gewährleisten zu können, müssen bereits zu Beginn des Lebenszyklus einer Software betriebliche Aspekte berücksichtigt werden. Diese werden im Rahmen des Start-up Managements über den gesamten Lebenszyklus geprüft und nachgehalten.
Im Startup-Management (Inbetriebnahme-Management) werden alle betrieblichen Aspekte von Zeitpunkt  0 eines IT-Systems an geplant und koordiniert sowie bis zur Betriebsreife begleitet. Das Startup-Management bildet eine wichtige Schnittstelle zwischen den Abteilungen Fachbereich, Projekt und dem  Betrieb.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Planung und Koordination bis zur Betriebsreife
  • Abgleich der betriebsrelevanten Kriterien und den Anforderungen des Projektes
  • Berücksichtigung von IT-Security-Anforderungen
  • Gutachterfunktion in den einzelnen Projektphasen
  • Geregelten Übergang in den Betrieb (zum Provider) schaffen

Build Management


In der Verantwortung des Build Managements liegt die anforderungs- und zeitgerechte Implementierung sämtlicher Scope Items der jeweiligen Releases auf Grundlage eines standardisierten Implementierungsprozesses. Dies umfasst die Planung und Koordination interner und externer Ressourcen sowie die laufende Kontrolle des Fertigstellungsgrads aller in der Implementierung erforderlichen Scope Items.
Unsere Build Manager sind die neutrale Schnittstelle zwischen Ihren externen Implementierungspartnern und Ihren internen Fachabteilungen. Mit ihrem breiten Erfahrungsspektrum haben sie auch in komplexen Situationen mit vielen Applikationen stets den Überblick und sorgen für einen reibungslosen Prozess. Dabei kümmern sie sich unter anderem um die Bereitstellung der kompletten Infrastruktur sowie die Erstellung und Einhaltung der Cut-over-Pläne beim Go-live.

Test Management


Das Test Management verantwortet den grundsätzlichen, für alle Releases geltenden Testprozess. Je Release koordiniert das Test Management die erforderlichen Testfälle und Testaktivitäten in enger Abstimmung mit dem Build Management (z. B. Formal Unit Tests) sowie mit den jeweiligen Fachabteilungen (z. B. Integrationstests, User Acceptance Tests) und überwacht laufend den Status und Fortschritt dieser Aktivitäten.

Unser Service deckt viele Testarten ab – vom Integrationstest zum Systemtest, Regressionstest und Abnahmetest bis zum kompletten Testmanagement inklusive Testautomatisierung. Die Testexperten von PROCON IT wenden die unterschiedlichen Testaktivitäten auf allen klassischen Testlevels an, um jegliche Software sorgfältig zu prüfen und Fehler frühzeitig in der Entwurfs- und Entwicklungsphase zu beseitigen. Dabei profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Vorbereitung, Durchführung und Leitung von funktionalen Tests.

Betrieb und Support


Wir stehen für Zuverlässigkeit und Qualität. Wir stellen die Verfügbarkeit Ihrer IT-Systeme mit unserem langjährig erfahrenen Team sicher. Eine Skalierbarkeit der Services ist ebenso durch unsere Off-/Nearshore-Partner gewährleistet. Als Basis beherrschen wir alle ITIL (IT Infrastructure Library) und verfügen über das Know-how diese auch in Ihrem Unternehmen einzuführen.

Business Support


Über den technischen Support und Betrieb hinaus bieten wir einen rein fachlichen Support für Anwendungen an. Hierbei unterstützen wir Ihre Anwender und Verantwortlichen mit fundiertem Fachwissen, damit Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren können.

Wartung


Nur durch eine professionelle und auf die Bedürfnisse des Kunden angepasste Wartung kann die Verfügbarkeit und Usability des Softwaresystems gewährleistet werden. Wir kümmern uns darum. Professionelles Projekt- und Testmanagement runden unser Angebot ab.

Migration und Release Management


Um Ihre IT-Systeme für zukunftsorientierte Prozesse vorzubereiten, ist ein richtiges Release Management bzw. eine Migration Ihrer IT-System ein essentieller Baustein, der in Ihrem Unternehmen ebenfalls berücksichtigt werden muss. Durch unser langjähriges Know-how in diesem Bereich sind wir ein kompetenter Partner für Sie.

 

Unsere Leistungen

  • Sicherstellung der Betriebsreife
  • Erstellen von Wartungs- und Betriebskonzepten
  • Betrieb nach ITIL
    • Gewährleistung bestmöglicher Servicequalität und Betriebssicherheit
    • 2nd und 3rd Level Support
    • Applikations-Monitoring 
    • Incident Management
    • Problem Management
    • Change Management
    • Service Request Management
  • Qualitätsgesichertes Deployment und Einhaltung von Standards und Richtlinien
  • Wir führen für Sie System- und Programmupdates, Patches sowie Sicherheitsupdates durch und übernehmen die Überwachung
  • Wir zeigen Ihnen Optimierungs- und Weiterentwicklungspotenziale auf
  • Off- und Nearshore-Support
  • Fachlicher Support Ihrer Anwender und Verantwortlichen

Ihr Nutzen:

 

  • IT Infrastructure Library (ITIL) gilt als internationaler Best Practice im Bereich IT-Geschäftsprozesse
  • Regelmäßige Wartung und proaktive Systempflege verhindern Stillstände und minimieren Systemausfälle
  • Gewissenhafte Wartung und Überwachung von Hard- und Software bietet Schutz vor Datenverlusten und sichert Ihre Investition