Als Qualitätsanbieter steht PROCON IT für vielfältige Leistungen in den drei Schwerpunktbereichen Data Intelligence, Software-Engineering und IT Consulting & Business Transformation. Mehr als 200 Mitarbeitende sind in Projekten für Konzerne, für den gehobenen Mittelstand sowie für Organisationen des öffentlichen Sektors aktiv. Die PROCON IT GmbH wurde 1998 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Garching bei München sowie eine Niederlassung in Augsburg. Seit 2019 ist die PROCON IT Teil der CONET Unternehmensgruppe. Wir sind auf der Suche nach Mitarbeitenden die Lust haben einzusteigen und mitzuwachsen.

Beschreibung

Cloudplattformen stellen virtuelle Maschinen und Services per API bereit, wodurch neue Möglichkeiten eröffnet werden um komplexe Systeme aus Hard- und Software als ausführbaren Code darzustellen. Ziel der Abschlussarbeit soll unter anderem der Aufbau einer Bibliothek an wiederverwendbaren Modulen sein, um die Betriebnahme von Individualsoftware zu beschleunigen, die Robustheit zu erhöhen und den Betriebsaufwand zu reduzieren. Durch die Verwendung von Open-Source-Technologien soll die Interoperabilität erhöht und Abhängigkeit von einem Anbieter reduziert werden. Das genaue Forschungsthema wird in Absprache mit der Fachabteilung konkretisiert.

IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen die Recherche und Analyse potentieller Lösungen.
  • Sie übernehmen das Design und die Umsetzung eines IaC-Stacks.
  • Sie spezifizieren die konkreten wissenschaftlichen Forschungsfragen und deren Vereinbarkeit mit dem Projektziel.
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Forschungsarbeit.
  • Sie präsentieren Ihre Ergebnisse vor dem Fachbereich.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Sie sind kurz davor Ihr Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang abzuschließen.
  • Idealerweise konnten Sie bereits praktische Erfahrungen im Linuxumfeld sowie in der Netzwerktechnik sammeln.
  • Sprachen: Deutsch perfekt in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

AUSWAHL UNSERER BENEFITS

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Patenprogramm für alle Neustarter
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sport- und Gesundheitsangebote
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Zeugnisse, Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung per Mail an job@procon-it.de.

Ihr Ansprech­partner

Jan Blaschko
TALENT MANAGER

Haben Sie noch Fragen zu einer Stelle? Dann sprechen Sie uns gerne an. Sollte keine für Sie passende Stelle dabei sein, freuen wir uns auch über eine Initiativbewerbung.

Jan Blaschko
TALENT MANAGER

+49 89 45139 – 136
job@procon-it.de